logoneu

 

news

find us on

FB today

E – Junioren Stadtmeisterschaft – 03. Januar 2020

 

KEIN STADTMEISTER – ABER TROTZDEM ZUFRIEDEN

Die SGM Altenmünster / Onolzheim, war die einzige Spielgemeinschaft, die an der E-Junioren Stadtmeisterschaft zwei Teams ins Rennen geschickt hatte.
Alle anderen SGMs sind nur mit ihrer stärksten Mannschaft vertreten gewesen.
Uns Trainern war es aber ein großes Anliegen, dass alle Kids an der Stadtmeisterschaft zum Einsatz kommen.
Das Team „SV Onolzheim“ wurde von den Spielern des Jahrgangs 2009 und das Team „VfR Altenmünster“ größtenteils von den Spielern des Jahrgangs 2010 gebildet.
In einem bis zum Ende spannenden Turnier wurde dann der TSV Crailsheim Stadtmeister. Team „Altenmünster“ belegte Rang 2 und Team „Onolzheim“ wurde dritter.

Folgende Kids kamen für Team „Onolzheim“ zum Einsatz:Milo Kern (TW), Mert Cesur, Philipp Häfelein (2 Tore), Moritz Immle (2 Tore), Michael Strödel (2 Tore), Jonas Flemmer (1 Tor), Celine Schweizer, Avni Schabani, Benjamin Walch (1 Tor)

Folgende Kids kamen für Team „Altenmünster“ zum Einsatz:David Weber (TW), Nick Sorg, Finn Schober, Lasse Unfried, Hüseyin Kavlak (1 Tor), Luis Hagen (1 Tor), Linus Ohr (1 Tor), Paul Dörflinger (1 Tor), Max Pratz, Denizcan Kadirouglu

Platzierungen:

1. TSV Crailsheim – 11 Punkte
2. VfR Altenmünster – 9 Punkte
3. SV Onolzheim – 8 Punkte
4. SGM Tiefenbach / Satteldorf – 7 Punkte
5. SGM Ingersheim / Jagstheim – 4 Punkte
6. SGM Goldbach / Westgartshausen – 1 Punkt

Bericht: Olaf Walch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.